… befand Fotografin Iris Klöpper, nachdem die erste Phase der Schockstarre verwunden – und große Messe-Aufträge einfach mal futsch waren. Und startete damit eine eigene Aktion. So toll, finde ich – und wollte unbedingt dabei sein, auch weil Iris früher – vor 13 Jahren – schonmal Fotos von mir gemacht hatte.

Ich finde, auch diese Fotos sind wieder richtig gut gelungen, weil sie so viel Freude (unbekümmerte oder auch wissende, das nimm, wie Du willst) ausstrahlen. Corona ist nicht die Krönung und wird nicht das letzte Wort behalten. Wir werden Corona integrieren. Alles ist gut.

Danke, liebe Iris, für Aktion und Fotos. Hier zeig ich erstmal eins.

Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.