Dunja Burghart aus der Festivalleitung des Cosmic Cine-Filmfestivals im Interview

Das Gespräch mit Dunja und mir ist zwar schon einige Monate alt, doch ich finde mit seinen Themen ist es gerade jetzt wundervoll hörenswert. Außerdem ist es mir ein tiefes Bedürfnis, Deine Aufmerksamkeit auf das Cosmic Cine-Festival zu lenken, das in diesen Tagen online auf Pantaray.tv zu sehen, statt wie geplant live im mathäser Filmpalast in München. Und das nicht nur, weil dieses Festival mit so viel Liebe und Hinhabe und Sinn auch für feine Details von Dunja und Maik Burghardt realisiert und von Festival zu Festival immer weiter verfeinert wird.

Cosmic Cine – Evolutionary Steps – Inspirationsquellen für ein gutes Morgen 

Das Cosmic Cine-Festival findet in diesem Jahr unter dem Motto „Evolutionary Steps“ statt und liefert Dir vielfältige Inspirationen für ein gutes Morgen, für das wir gerade jetzt in dieser Zeit die Weichen stellen können. Lass Dich berühren und bewegen von Cosmic Cine.

  • Eine Anmeldung für das ONLINE-FilmFestival ist hier unter https://PantaRay.TV möglich
  • Auf startnext kannst Du das CosmicCine-Festival ebenfalls unterstützen und zwar hier: https://www.startnext.com/cosmiccine
  • Hier findest Du weitere Informationen zum Verein BORN2LIVE, der u.a. der Weiterentwicklung des Festivals und weiterer friedensdienlicher, gemeinwohlorientierter und sinsstiftender Projekte dient, und kannst ihn unterstützen: https://born2live.earth/
  • In meinen Podcast habe ich den Trailer des Cosmic Cine-Festivals eingeblendet. Informationen zum Trailer und zu den Mitwirkenden findest Du unterhalb des Podcasts.

Dunja Burghardt im Gespräch: Duale Momentaufnahme

Das Gespräch mit Dunja ist so lebendig, reich und pulsierend. Es wird Dir gefallen und ich bin mir sicher, es nährt und inspiriert Dich. Wir sprechen über…

Bank und Ballet. Licht und Schatten. Ja und Nein.
Cosmic Cine und darüber, wie unsere Wirtschaft wieder lebendiger werden kann.
Warum es wichtig ist, dass wir wieder mehr ins Fühlen kommen.
Die Vielfalt der (Re-)Aktionsmuster verschiedener Generationen
und was daraus entstehen könnte, wenn wir untereinander Frieden schließen.
Eine Vision von einer besseren Welt.
Dunjas ganz persönliche Welt-Vision
und was das Jahr 2026 und die Zahl 108 damit zu tun haben.

Film ab! Lass Dich bewegen…

 

Über den Cosmic Cine-Trailer, den ich dem Interview mit Dunja vorangestellt habe:

🎬 INFOS ZUM TRAILER LÄNGE: ca. 1:27 min | TON: Dolby Digital 5.1 / Stereo
TRAILER KOMPOSITION & SCHNITT: Maik Burghardt
IMAGES: Ausschnitte der Cosmic Cine Nominees 2020 TRAILER
SONG by SEOM TEXT & GESANG: SEOM (Patrick Kammerer) ▶︎ https://www.youtube.com/user/Seomasterification

GESANG: Annika Dietmann ▶︎
https://tinyurl.com/Annika-Dietmann-YT
KOMPOSITION: Jack Center ▶︎
https://www.youtube.com/JackCenterTV
MIX & MASTERING: Simon Osterhold ▶︎
https://tinyurl.com/Simon-Osterhold-YT